14.09.2017

Verantwortungslose Raser

Seit gut 3 Jahren messen wir hier im Dorf an verschiedenen Stellen die Geschwindigkeiten der Verkehrsteilnehmer. Die verwendete Messtafel kann in verschiedene Messarten geschaltet werden: Die Tafel misst verdeckt (die Geschwindigkeiten werden nicht angezeigt, aber protokolliert) oder offen (die Tafel zeigt die Geschwindigkeiten an). Außerdem kann die Messtafel beide Richtungen überwachen, d.h. sie misst sowohl den kommenden als auch den gehenden Verkehr.

Seitdem in der letzten Woche die Schule wieder angefangen hat steht die Messtafel vor der Schule. Außerdem weisen zwei große Banner in der Dorfstraße die Autofahrer auf die Schulkinder hin.

Diese Banner und auch die angezeigten Geschwindigkeiten halten einige Raser jedoch nicht davon ab, vor der Schule viel zu schnell zu fahren. So raste z.B. ein Fahrer am 04.09.2017 um 11:26:49 mit 67 km/h an der Schule vorbei. Der Fahrer kam aus Richtung Kiel. Ein  anderer Fahrer kam am 11.09.2017 um 11:29 52 mit 57 km/h an der Tafel vorbei.

Weitere Messdaten finden Sie Opens internal link in current windowhier.